Steveraue Olfen

Steveraue Olfen

kostenlos
14 Kilometer
  • Irgendwat für Kinder
  • Irgendwat im Grünen
  • Irgendwat mit Köter
  • Irgendwat mit Tieren
  • Irgendwat wo man mitm Rad hinkommt

Natur pur bei einem Besuch der Steveraue Olfen.

Die Steveraue Olfen ist ein kleines Naturparadies. Konik-Pferde, Riesen-Esel, Wasservögel und ein schöner Ausblick sorgen für n unvergessliches Naturerlebenis, auf nem 8 km langen Rundweg durch die schöne Auenlandschaft.

Dreibogenbrücke, Poitou-Esel und jede Menge Natur.

Ihr wollt das totale Naturerlebnis? Hier kommt unser Geheimtipp: Nur 15 Autominuten von uns entfernt in Olfen befindet sich das Naturschutzgebiet Steverauen. Wer die Ruhe sucht, Natur liebt und Lust auf eine wunderschöne Naturlandschaft mit vielen verschiedenen Tieren hat, sollte unbedingt hier vorbei schauen. Es gibt einen etwa 8 Kilometer langen Rundweg um die Auen, auf dem es einiges zu sehen gibt. Zum Beispiel viele Tiere wie Konik-Ponies, Poitou-Esel, Heckrinder oder (Wasser-)Vögel wie Störche und Eisvögel. Ein Highlight der Route ist die alte steinernde Dreibogenbrücke. Zudem kommt ihr an einer alten Mühle vorbei und an dem neuen Touristikinformationszentrum “Naturparkhaus Steverauen” vorbei. Die Eröffnung ist im Mai 2022. Hier bekommt ihr jede Menge Infos an die Hand. Der Rundweg führt euch zudem an einem ziemlich coolen und modernen Skatepark vorbei. Falls also die größeren Kids beim Wandern nur nörgeln, lasst sie doch einfach dort. Ist vielleicht für alle die bessere Lösung! Alternativ könnt ihr die Landschaft auch bei einer kleiner Floß-Tour erkunden. Alle Infos dazu gibts im Infozentrum. Eine Fahrrad-Rundtour vom Naturpott in die Steverauen über den Hullerner Stausee findest du hier.