Naturpott Borkenberge

Pottblog

Pottblog

Ein Vanlife-Wochenende nur für Camperinnen

Tach Camperinnen! Heute melden wir uns mit Neuigkeiten speziell für euch. Wir freuen uns mächtig, euch zu erzählen, dat vom 19.-22. August bei uns ein Vanlife Camp für Camperinnen, und solche, die’s noch werden wollen, stattfindet. Veranstaltet von der BRIGITTE Academy in Zusammenarbeit mit WALDEN Magazin. Kurz gesagt: Ein Wochenende für Frauen, die Camping lieben (sowohl Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene) und/oder Bock auf starke Workshops, neue Kontakte und natürlich aufn Naturpott haben.

Dat Programm wird wirklich gut, von Fährtenlesen in den Borkenbergen (danke an dieser Stelle an die Deutsche Bundesstiftung Umwelt) über Sport (von Rennen bis Yoga) an Land und aufm Wasser, Selbstverteidigung, Kochtipps mit Campingausstattung – und die Liste is’ noch viel länger.

Vor allem aber bekommt ihr Infos und nen Erfahrungsaustausch zu allen Fragen rund um euren eigenen Campingurlaub: Welche Karre für euch geeignet ist und wie ihr sie finanzieren könnt, worauf es sich zu achten lohnt, wenn ihr vielleicht alleine Urlaub machen wollt – alle eure Fragen sollten nach dem Wochenende beantwortet sein. UND: ihr lernt mit Sicherheit tolle Frauen kennen – vielleicht sogar eure neuen Reisepartnerinnen.

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr auf das Vanlife Wochenende! Wenn ihr jetzt auch Bock habt, schaut mal auf der Eventseite vorbei und gönnt euch n Ticket. Das Team der BRIGITTE Academy und wir freuen uns auf euch 🖤

Ach und übrigens: Ihr könnt mit eurem eigenen Wagen kommen oder euch einen fürs Wochenende mieten – mehr Infos gibt’s auf der Webseite.

Bock auf n Reisemobil?

Moin Camper! Wat sacht ihr zu nem eigenen Reisemobil? Geil oder nicht so geil? Sicher, muss man mögen, is’ natürlich ne komfortablere und gediegenere Version zum Vanlife. Und, machen wa uns nix vor – kostet auch mehr als ne Markfuffzich. Aber hat schon seinen Reiz, sone Karre – dat haben wir auch gemerkt, als wir uns im Sommer für’n Fotoshooting ein Mobil bei Dümo Reisemobile ausgeliehen haben.

Weiterlesen “Bock auf n Reisemobil?”

Endlich wieder campen!

Dat Wichtigste auf einen Blick

  • unsere Sanitäranlagen und das Naturbad sind geöffnet

Beherbergen dürfen wir

  • Camper*innen, die während ihres gesamten Aufenthalts ein negatives Testergebnis vorlegen können, das nicht älter als 48 Stunden ist (ggf. müsst ihr zwischendurch im Testzentrum umme Ecke vorbeischauen und euer Testergebnis erneuern). Testpflicht besteht ab Schulalter.
  • genesene Camper*innen, die ein positives PCR-Ergebnis vorweisen können, das mindestens 28 Tage zurückliegt (und weniger als 6 Monate)
  • geimpfte Camper*innen, die ihren Impfausweis dabei haben.